DSC07508

Ich habe zwei Schattenstempel mit klarem Versamark auf Aquarellpapier gestempelt und klar embosst.
Dann die ganze Karte mit Wasser einsprühen und mit blauer Farbe einen Farbverlauf pinseln. Man kann Tusche nehmen oder Gelatos, oder H2Os oder auch Stempelfarbe… was auch immer man zur Verfügung hat.
Dann mit ganz dunklem Blau und schwarz jeweils eine Seite der Pflanzen abschattieren.

Nach dem Trocknen mit Acrylfarbe Spritzer in schwarz und weiß drauf sprenkeln, einen Gruß stempeln und auf einen festen Kartenkarton kleben.

Verwendete Stempel:
Schattenpflanze 8
Schattenpflanze 9
Glück ist ein schnöner Wunsch (2)

 

Schreibe einen Kommentar